Konverter 2D ME10 ProE ProEngineer Pro/E Pro/Engineer Catia Cadam CCD Cadra Euclid EUKLID Strim Proren Unigraphics Technovision Tech2D PCDraft CAD400 Visionael Sigraph CADIS AutoCAD IGES DXF

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Anwendungsfälle | Qualitätsbegriff | Konverterauswahl | AutoCAD-Ceckliste | Konverteraussehen | Vorteile
 
connectiCAD wird ganz spezifisch für Ihre Anforderungen 
konfiguriert.
Passend zu Ihren Anforderungen können Sie sich einen spezifischen 
Konverter konfigurieren lassen, der genau das leistet, was erforderlich,
bzw. möglich ist. So können Sie zum Beispiel festlegen, ob Bemassungen 
als Bemassungsobjekte erzeugt werden sollen, oder lediglich als 
Grafik (AutoCAD Block). Wenn für Sie die Layer, Farben, Linientypen usw.
in den Ergebnissen nicht relevant sind, kann der entsprechende Teil 
entfallen.
Ihre Anforderungen bestimmen also den Leistungsumfang des Konverters 
und damit die Kosten. (Vorabinfo zu Kosten/Preisen)
Dies gilt auch für die Bedienung. Angefangen beim einfachen 
"Programmstart"-orientierten Konvertieren eines Datenbestandes,
bis hin zum serverseitigen Prozess, der automatisch Daten konvertiert,
wenn diese in bestimmten "Datenfächern" eintreffen. 
 
 
      Zur vorhergehenden SeiteWeiter zur nächsten Seite
Gerne erläutern wir Ihnen einzelne Punkte im Gespräch - rufen Sie uns an: 0271 - 64 612